Interessante Berichte und Artikel *meine eigenen Bücher*News

Caren Poe

Rente mit 70 – Wahnsinn pur – Rente ist sicher, Witz des Jahres

Quelle. SWR

Rente mit 70 bringt nur Verteilungskampf. Die Rente ist sicher (Blüm)!! Es darf gelacht werden.  

Im Jahre 2030 wird voraussichtlich jeder 3. älter als 65 sein, während Bevölkerung schrumpft. 

Aber bringen mehr Kinder, die in Armut aufwachsen, in asozialen Verhältnissen, das MARODE veralterte Rentensystem in Schwung?

Ganz sicher nicht. Denn Kinder, die keinen Zugang zu vernünftiger Bildung erhalten, dank asozialer Politik, Kinder aus Hartz 4-Familien, werden später aller Wahrscheinlichkeit nach, auch Hartz 4 beziehen. Werden eben NICHT in die Rentenkassen und Sozialkassen, wie wir, noch in die Steuerkassen zur Steuerverschwendung einzahlen. Darum bringt meines Erachtens der Aufruf, produziert mehr Kinder, das Gegenteil von dem, was erreicht werden soll. Unsere Sozialkassen werden bereits millionenfach von ausländischen Mitbürgern, die sich weder unterordnen, noch anpassen wollen, die nicht unsere Sprache sprechen, noch sprechen wollen, die unsere Werte mit Füßen treten, ausgeraubt, während deutsche Rentner Flaschen sammeln, mit achtzig noch arbeiten müssen, weil die Rente nicht reicht. Weil man eben NICHT mehr von seiner asozialen Rente leben kann, dank Halbierung durch Euro – für mich BETRUG am Bürger.

Denn wie sollte eine Rente reichen, wenn sie erst von den verantwortungslosen Politikern durch einen falschen Umtauschkurs um 50 % IHRER ehrlich verdienten Rente betrogen wurden und nun dankbar sein sollen, wenn sie lächerliche 3 % mehr Rente erhalten. Das ist dermaßen perfide und unverschämt von unseren Politikern, eine derartige FARCE, eine abartige Strategie, sich das Volk gefügig zu machen. Denn wer arm ist, hat keine Kraft mehr zu Kämpfen, für SEINE RECHTE zu kämpfen, die ihm eigentlich per Gesetz garantiert sind. Und JEDE lächerliche Rentenerhöhung wird von Grundsicherung wieder abgezogen. Also NICHTS mit Rentenerhöhung. LUG UND BETRUG am Bürger, wo man hinschaut!!!!!!!!

Grundrechte der Deutschen Artikel 1 = Schutz der Menschenwürde  – Grundrecht auf Gewährleistung eines menschenwürdigen Existenzminimums alternativ: Grundrecht auf Sicherung eines Existenzminimums, Grundrecht auf Existenzsicherung soziales Grundrecht auf ein menschenwürdiges Existenz- und Teilhabeminimum.

Ich sehe diese Grundrechte an allen Ecken missachtet und gebrochen. Die tausenden von Tafeln, Deutschen, die nach einem arbeitsreichen Leben auf der Strasse leben müssen, weil Wuchermieten weder durch die viel zu geringe (Euroverfall) Grundsicherung getragen wird, noch selbst erbracht werden können, dank einer total verfehlten Sozialpolitik, die ich persönlich immer gerne als absolute Asozialpolitik bezeichne. Und UNSERE Politiker, die sich nicht einmal schämen, das Wort Gerechtigkeit und Soziales in den Mund zu nehmen, haben bereits zu SPD Zeiten begonnen, hunderttausende von erschwinglichen Sozialwohnungen an Immobilienhaie zu verscherbeln. VETTERNWIRTSCHAFT – KORRUPTION????

Wer immer noch diese Parteien, die uns zahlenlose Probleme einbrachten, die Massentierhaltung befürworten, die Bauern ihre Jauche zum vergiften auf die Felder in unkontrollierten Mengen ausbringen lassen, die Pharmakonzerne pudern, damit Deutsche im Vergleich weltweit, die HÖCHSTEN Preise für Medikamente zahlen müssen, eine Verkehrspolitik, die nur Amigos mehr Geld in die Kasse spült, aber Bürger schädigt und gesundheitlich ruiniert, eine Justiz, die die Kleinen ständig hart bestraft, aber die wahren Gangster freilaufen lässt, eine grenzenlose Selbstbedienung unserer Politiker und so weiter, und so weiter, und so weiter.

Made in Germany war mal eine Marke, auf die wir alle stolz waren. Heute wird das deutsche Know How wie beim  Ramschverkauf an Asien ausverkauft, ohne Rücksicht auf Verluste, ohne jegliche Weitsicht! Waffen werden OHNE jegliche Skrupel an kriegerische Staaten (gesetzwidrig) geliefert, an Saudis, die Völkermorde damit begehen. Kann man etwa solche Politiker noch ernst nehmen, überhaupt noch wählen. Ich sage klar NEIN, geht gar nicht mehr. Leute wacht endlich auf. Deutschland BRAUCHT DRINGEND NEUE POLITIKER!

 

 

 

Copyright-Klau – Ein Milliardengeschäft mit Selfpublisher Büchern?

Entwickelt sich Amazon als perfekte Plattform für Copyright Diebe?

Werden Milliarden €/$  mit Millionen Selfpublishern verdient?

OHNE das der Selfpublisher einen Penny erhält?

 

Ich habe bereits im vergangenen Jahr darüber berichtet, wie dreist weltweit auch deutsche Bücher von Selfpublishern angeboten und verkauft werden, OHNE das der Autor auch nur einen Penny davon sieht. Ich möchte heute nicht wissen, wie viele geraubte Copyrights missbraucht und in andere Sprachen übersetzt und mit neuem Titel versehen, verkauft werden, OHNE das der geistige Eigentümer / Autor je davon erfahren wird, noch einen Penny sieht.

Heute existieren viele Bücher von Selfpublishern, die es leicht auf die Bestsellerliste schaffen könnten, wenn sie entsprechend promotet würden. Leider fehlt den meisten Selfpublishern dafür das nötige Kapital. Darum sind sie auch so leichte Opfer von Betrügern, einer Buchmafia, die ganz offensichtlich heute dieses gigantische Potential des Copyright-Klaus für sich entdeckt haben.

Ich kann NUR jedem Autor raten, seine Bücher regelmäßig im Internet mit Titel und dem eigenen Autorennamen zu suchen und zu checken, WER alles das Buch anbietet und WO und zu welchem Preis? Notfalls Anzeige erstatten. Als ich letztes Jahr mehrere Leute, die als Berater/Informer/Tippgeber der Selfpublishercommune bekannt sind, darüber informierte, wurde ich ausgelacht. DOCH das Thema ist nicht mehr zum Lachen. Wir leisten die Arbeit und Betrüger kassieren ab und das NICHT zu knapp. Davon bin  ich nach meiner eigenen Erfahrung mehr denn je überzeugt.

Aber so lange sich die Börsenvereine, Literaturclubs (meisten ja nur vertreten durch Autoren großer Verlage, deshalb KEIN Interesse!), oder Literaturzeitschriften, Vereine aller Art, die Selfpublisher-Verlage/Distributor nicht dieser Sache ernsthaft annehmen, wird der Klau weitergehen und große  Vertreiber angeblich gebrauchter Bücher weiter über Amazon ihr Unwesen mit nagelneuen Nachdrucken von Selfpublisher-Büchern Millionen, wenn nicht sogar Milliarden verdienen.

Ich habe 4 meiner Bücher im Januar 2017 gestoppt und immer noch sind einige davon im Handel. Gestern habe ich z.B. Twentysix angeschrieben, deren Vertrag ich letztes Jahr kündigte, weil praktisch NULL Umsatz kam, und der im Jan 2017 auslief. Heute, fast ein Dreiviertel Jahr später ist mein Büchlein „Chiccos abenteuerliche Reisen“ immer noch bei Amazon käuflich zu erwerben, Verlag TWENTYSIX!  

Ich habe sie daraufhin angeschrieben und heute Morgen folgende Antwort erhalten und entsprechend geantwortet. Siehe im Anschluß. Dazu muss ich sagen, dass ich und Freunde 3 Bücher in den letzten Monaten bestellt haben, gebraucht, um zu sehen, was kommt. ALLE Bücher kamen, wie auch die anderen, nagelneu eingeschweißt, ungelesen, ungeöffnet an. Für mich ist das ganz klarer Betrug und Diebstahl geistigen Eigentums. Aber wie sagt man so schön: Wo kein KLÄGER, dort kein RICHTER. Handeln ist jetzt angesagt.

Sehr geehrte Frau Poe,

vielen Dank für Ihr Schreiben. Solange der Großhändler noch ein Exemplar auf Lager hat dürfen die Kataloge wie Amazon den Titel noch verkaufen. Von BoD wird er nach Abverkauf nicht mehr gedruckt und ausgeliefert.  

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Finn Uwe Belling

TWENTYSIX-Kundenservice
In de Tarpen 42
22848 Norderstedt
Tel.: +49 40 – 5555399 – 26
E-Mail: info@twentysix.de
URL: www.twentysix.de

Meine Antwort heute Morgen:

Sehr geehrter Herr Belling,

das kann eigentlich nicht sein! Denn die Bücher werden BoD gedruckt. Also erst nach einer Kaufbestellung. Seit Januar sollte das Buch nicht mehr im Handel sein. Es werden so viele Raubkopieren heute von den Selfpublishern verkauft und das geistige Eigentum gestohlen, dass es wirklich langsam Zeit wird, dass sich der Verbraucherschutz und die Staatsanwaltschaften damit befassen.

Ich habe die Nase voll davon. Ich habe mir selbst über Freunde 3 Bücher Chicco (Umschlage und Rechnungen als Beweise gesammelt) gekauft in den letzten 6 Monaten. UND IMMER kamen die Bücher eingeschweißt und nagelneu gedruckt an, obwohl sie angeblich gebraucht sein sollten.
Hier wird so viel Betrug und Schindluder mit den fleißigen Selfpublishern betrieben, dass ich jetzt aktiv werden werde. Denn auch meine anderen Bücher werden genau so kopiert, nachgedruckt und ohne das ich einen Penny erhalte, verkauft. Hier muss endlich mal gehandelt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Caren Poe

> Kundenservice Twentysix <info@twentysix.de> hat am 25. August 2017 um 09:40 geschrieben

PlusMinus – wie Ärzte Hilfe bei Krebspatienten verweigern

ARD-plusminus zeigte am 16.8.2017, wie Methadon gegen Krebs helfen, Leben verlängern kann und Ärzte Hilfe verweigern. SKANDAL !

Methadon kostet Peanuts im Gegensatz zu den exorbitanten Kosten von 25.000 € für eine Chemotherapie. Doch warum verweigern Ärzte Methadon?     Wer bezahlt sie dafür?                     

Bildquelle: Mitteldeutscher Rundfunk

Wer diesen Bericht noch nicht gesehen hat, sollte es schleunigst nachholen. Jährlich erkranken zirka 500.000 Menschen an Krebs, NUR in Deutschland. Weltweit etwa 14 Millionen Menschen. Alleine etwa 30.000 bis 40.000 erkranken an Darmkrebs in Deutschland. Etwa 3000 bis 4000 sterben an Hautkrebs jährlich. An Brustkrebs sterben etwa 18.000 Frauen JÄHRLICH. Zirka 43 Prozent der Frauen müssen mit einer Krebserkrankung rechnen.

Die Zahl der Krebserkrankten steigt stetig, weil wir durch die Industrien vergiftet werden. Vetternwirtschaft und unwillige Politiker (Vetternwirtschaft?) sorgen allenthalben dafür, dass wir immer mehr Giftstoffe zu uns nehmen MÜSSEN, dank weniger Kontrollen im Lebensmittelbereich, Massentierhaltung (Medikamente im Fleisch), durch giftige Abgase, dank autoindustriefreundlicher Politik (Vetternwirtschaft?), durch verseuchtes Grundwasser, dank einer laschen gesundheitsschädlichen Agrarpolitik (Vetternwirtschaft?), dank immer schlechter werdenden Gesundheitspolitik, kurz um, durch eine bürgerfeindliche Politik (Vetternwirtschaft?), die uns seit Jahrzehnten krank macht.   

Jeder vierte Deutsche stirbt heute an Krebs!!!!!!

PlusMinus führt uns einmal mehr vor Augen, wie viel heute Geld bedeutet und wie WENIG ein Menschenleben wert ist. Nicht genug, dass diese Politik die Rentner wie Penner behandelt, sie bewusst in die Armut schickt, sie zwingt, Deutschland den Rücken kehren zu MÜSSEN, weil sie hier nicht mehr leben, NUR noch gerade so eben überleben können, wie ebenfalls anschaulich in einer Doku von ARD am 19.8.2017 gezeigt wurde. 

BÜRGER DEUTSCHLANDS – wacht endlich auf!!!!!!! Wir brauchen nichts dringender, wie einen Wechsel der Politik!! Aber bitte weder SPD, die sind nicht besser wie die amtierenden Politiker, keine AFD, keine FDP. Bitten denkt bei der WAHL 2017 an die bürgerfeindliche Vetternwirtschaft, die uns seit Jahrzehnten im Würgegriff hält.

 

Haftbefehl „eindeutig rechtsmissbräuchlich“ Erdogans langer Arm

Sofortige Freilassung des deutsch/türkischen Schriftstellers Dogan Akhanli gefordert!

Er wurde von spanischer Polizei in seinem Haus in Granada offenbar rechtswidrig verhaftet!

WOHIN führt der Islamismus in der EU? Wie weit darf Erdogan gehen? Wie lange kann Erdogan noch sein Unwesen treiben? 

Es ist erschreckend, wie einige europäische Länder offensichtlich gerne den verlängerten Arm Erdogans spielen wollen. Sehr erschreckend. 

Zitat aus WAZ Artikel vom 19-08-2017

„Der türkischstämmige Schriftsteller Dogan Akhanli ist am Samstag auf Betreiben der Türkei in Spanien festgenommen worden. Sein deutscher Anwalt Ilias Uyar sagte dem „Kölner Stadt-Anzeiger“, dass die spanische Polizei Akhanli in seinem Urlaubsdomizil in Granada festgenommen habe. Gegen seinen Mandanten habe ein Dringlichkeitsvermerk der internationalen Polizeibehörde Interpol vorgelegen.“

Und noch mehr erschreckend ist die Tatsache, dass weder die deutsche Botschaft, noch sein Rechtsanwalt Zugang zu ihm bekommen haben. WAS beginnt in Spanien?

Wie kann ein europäisches Land, dass so unbeschreiblich viel Geld aus der EU erhält, sich so verhalten? Wenn es Polen und Ungarn machen, ist schlimm genug. ABER SPANIEN? Wie kann überhaupt ein europäisches Land einen europäischen Staatsbürger nur auf Betreiben eines offensichtlichen Despoten verhaften, ihn als Schriftsteller wie einen Schwerverbrecher behandeln? Was wird in Brüssel gegen diesen ungeheuerlichen Vorgang unternommen? Wie weit lässt man diesen Erdogan denn noch gehen?

Wann wird man Erdogan endlich einmal die rote Karte zeigen? Das ist m.E. lange schon überfällig. Urlauber sollten das Land in Zukunft zu 100% meiden, auch wenn man ihnen dort 4 Wochen All Inklusiv zum Nulltarif anbieten würde. Denn mit jedem Euro, der in die Türkei fließt, stärkt man diesem Mann seinen Rücken. Und DAS sollte niemand wollen. Mir tun selbstverständlich ALLE Geschäftsleute in der Türkei leid. Aber zu viele haben ihn gewählt. Die Zeche zahlen wie immer dann alle.

Zitat weiter aus WAZ Artikel vom 19-08-2017

„Der Grünen-Bundestagsabgeordnete Volker Beck bezeichnete den Haftbefehl als „eindeutig rechtsmissbräuchlich“. „Die Festnahme zeigt den Versuch Erdogans, seine Macht über die Grenzen seines Landes hinaus auszudehnen, seine Kritiker einzuschüchtern und weltweit gegen sie vorzugehen“, sagte er. „

Und recht hat er!    Erdogan ist m.E. mindestens so gefährlich wie Trump. Nur hier verstehe ich die EU überhaupt nicht mehr. Immer geht es offensichtlich NUR ums Geld. Um Geschäftemacherei einiger weniger, unter dem dann Tausende von Unschuldigen leiden müssen. Geld vernichtet immer wieder Moral, Anstand, Gerechtigkeit, Rücksicht, Fairness und eine vernünftige Politik für ALLE!!!!

Caren A. Poe

Probeleserinnen/Jury für neuen witzigen Frauenroman gesucht

„Gil, wozu brauchen wir die Männer“  heißt der Titel eines neuen Romans einer Freundin-Probeleserinnen gesucht.

Ich finde ihren Roman toll geschrieben. Aber ich bin ihre Freundin, nicht neutral genug.

„Gil, wozu brauchen wir die Männer“ ist m.E. ein super gelungener, witzig, sarkastischer Frauenroman, der auch vielen Männern einen Denkanstoß geben könnte. TOLL. Da sie noch nicht überall vernetzt ist, habe ich versprochen, ihr auf die Beine zu helfen. Wir sitzen als Autoren schließlich alle im gleichen Boot und sollten uns gegen die Buchlobbyisten/Verlage gegenseitig unterstützen, denke ich. Wir verfolgen schließlich alle das gleiche Ziel, wir wollen erfolgreiche Autoren werden. Konkurrenzdenken ist hier weniger angebracht, da jeder seinen ganz eigenen Stil hat und gelesen wird viel. Neuer Lesestoff ist immer ein Gewinn für alle Leseratten.

Wer ihr also gerne helfen will, Auszüge aus ihrem Manuskript zu bewerten, kann ihr direkt eine Mail senden safina.ashley@gmail.com 

Sie wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen. Mir gefällt ihr Buch ausgesprochen gut. Habe viel lachen können. Und ich denke, viele Frauen werden sich darin wiederfinden. Und es gab auch mir einen Denkanstoß.

Schon einmal vielen lieben Dank an alle, die eine neue Autorin beim Start auf die Bretter der Buchbranche unterstützen wollen.

 

Eure Caren A.Poe

 

 

 

Dieselskandal und NULL Konsequenzen für die Kriminellen?

Quelle: SWR Stuttgart

Der Dieselskandal weitet sich aus. Wird WIEDER auf dem Rücken der unschuldigen gutgläubigen EHRLICHEN Bürger ausgetragen.

 Egal ob VW Vorstände und Eigentümer, Mercedes Vorstände, BMW Vorstände, ALLE gehören für mein Rechtsempfinden eingesperrt, aber zumindest enteignet, komplett. Ihr gesamtes Vermögen einziehen und zur Umrüstung mit AdBlue einsetzen. DAS wäre Gerechtigkeit!

Der Dieselskandal wird natürlich wie immer auf dem Rücken der Bürger enden. Die Reichen der Reichsten begehen kriminelle Taten und haften dann natürlich nicht persönlich, wenn sie erwischt werden, wie jeder normale Bürger es tun müsste. KEINE Konsequenz für Milliarden Schäden.

Und was macht Dobrindt und Hendricks wirklich? Nur viel bla bla, ohne wirklich zu handeln. Und warum wohl? Bald sind Wahlen. WANN begreifen die Bürger endlich, WER sie wirklich regiert?

Marionetten der Industrie? Marionetten der Banken? Marionetten der Mafia? Benötigen wir eine Regierung, die m.E. immer NUR jeden Schaden, egal welchen, vom Konto der Bürger abzockt? Ganz sicher nicht. Gestern fiel ich fast von der Couch, als Claus Kleber in den ZDF Nachrichten ein aufgezeichnetes Interview mit einem angeblichen Experten abspulte. Ein angeblicher Fachmann im Bereich des Dieselskandals, der selbst Jahre auf der Gehaltsliste bei Mercedes stand. Warum erlauben die Medien, dass dieser sicher NICHT unabhängige Mann, ich glaube er hieß Dr. Koch, seinen Mist öffentlich verbreiten darf. Das das Update ausreichen würde.

Wie krank ist unser Land, unser System, unsere Regierung? Wie tief sind unsere heutigen Politiker gesunken, die sich m.E. scheinbar nur noch vor den Karren der Industrieganoven, Bankenganoven, Krankensystemganoven, Agrarganoven spannen lassen?

Sind unsere Politiker noch auf der Seite ihrer Wähler, die sie bezahlen, die ihnen ihr Luxusleben bezahlen? Sie aushalten?

LobbyControl leistet immer gute Recherche und deckt viele Schweinereien unserer Politiker auf, ABER kommt das beim Volk überhaupt an? Ich fürchte leider nicht, sonst würden die meisten wohl die etablierten nicht mehr wählen können. Und welchen Anteil an den falschen Infos haben unsere Medien heute? Sind sie noch unabhängig. Ich persönlich habe nicht mehr das Gefühl.

Eure 

Caren Anne Poe

 

Mafialand Deutschland von Jürgen Roth – was macht unsere Justiz?

 

Kaum eine Mafiagruppierung, die nicht das Mafialand Deutschland als DAS Eldorado ihrer Umtriebe betrachtet.

Seit der Osten offen ist, hat sich alles noch extremer ausgeweitet. Und was macht unsere Justiz??

Jürgen Roth, renommierter Journalist, recherchierte schon vor mehr als zehn Jahren über die Mafiastrukturen in Deutschland!

Sein Resümee bereits 2009 erschreckend nüchtern:
„Die Mafia ist in Deutschland ein wirtschaftlicher und politischer Machtfaktor geworden.

Buchempfehlung Mafialand Deutschland von Jürgen Roth***** Auch dieses Buch ist für jeden Abiturienten, jeden Studierenden, jeden politisch engagierten Menschen ein MUSS!!

Ich habe die Bücher von diesem Journalisten und Autor der alten Schule schon vor Jahren verschlungen und frage mich auch heute noch, WER regiert uns eigentlich?

Doch nicht die Politikermarionetten der Industrie und Bankenmafia, der Konzerne mit ihren steuerhinterziehungstechnischen kriminellen Mafiastrukturen oder doch???

Was hat Schäuble schon VOR der letzten Wahlperiode versprochen? Wollte er nicht diesen Sumpf austrocknen? Weit gefehlt!!

Bevor die nächsten Wahlen stattfinden, sollten sich die Bürger unseres Landes besten schlau machen, wen SIE wirklich wählen?  Ich will hier mal nur einige der Titel benennen, die offenbar unser Land beherrschen, unsere Politiker in der Hand haben:

Italienische Mafia: Die italienischen Mafiagruppen -/ Die Ndrangheta-über die Familie und multinationale Konzerne -/ Spätzle und Pizza-das Netzwerk von Familien und Vertrauen der Ndrangheta in Baden-Württemberg -/ San Luca-über ein kalabrischen Dorf, das plötzlich in Deutschland berühmt wurde -/ Erfurt-die östliche Filiale von San Luca -/Sachsen-Das Niemandsland für die Mafia -/Die Mafia an der Ostsee-Sacra Corona Unita  -/(erschreckend! das hier:) Über einen Richter aus Kalabrien und die europäische Behörde OLAF !!

Der Januskopf der Mafia aus dem Osten-die russische Mafia

Kurze Übersicht über die Struktur der Russenmafia -/Die Russen und das Land Sachsen -/Berlin-Dreh- und Angelpunkt der neuen Mafia -/ Banditen, Kriegsgewinnler oder ganz normale russische Unternehmer? (die sich inzwischen in ganz Europa ausgebreitet haben) -/ Die WestLB, ein ehemaliger Stasihelfer und die Ismailovkaja -/Moskaus Geheimdienste und die neue Mafia -/ Die Rolle von KGB/FSB und EX-Stasi Mitarbeitern im Energiebereich.   Dann folgt das dritte Kapitel über die Sizilianische Mafia in Deutschland.

Ich frage mich, WARUM, WIESO können so viele kriminelle Organisationen in einem angeblichen RECHTSSTAAT!!! überhaupt über Jahrzehnte ungestört ihr Unwesen treiben? Was ist Deutschland heute? Eine Bananenrepublik wie sie im Buche steht, oder eine einzige Mafiaorganisation, die bis in die Parlamente reicht?

Meine unbedingte Buchempfehlung „Mafialand Deutschland“! von Jürgen Roth. Denn es hat sich nichts verändert. Im Gegenteil.

Caren Anne Poe

Brisante Enthüllung-Volksverdummung XXXXL

Buchempfehlung 2017: Verheimlicht – vertuscht – vergessen –

heißt der Titel des Buches von Gerhard Wisnewski 2016

Zitat: „Die brisanten Enthüllungen von Gerhard Wisnewskis Jahrbuch 2016 sprengen dieses mal jeden Rahmen“ schreibt der Kopp-Verlag

Meine Buchempfehlung 2017 ist das Jahrbuch von Gerhard Wisnewski 2016. Verheimlicht – vertuscht – vergessen. Ein MUSS für jeden politisch interessierten Leser. Gerade jetzt vor den Wahlen, wo wir alle m.E. NUR noch von den Regierenden belogen werden, dass sich die Balken biegen!

Auf der Seite 138 beginnt ein Artikel, der es ebenfalls in sich hat. Es ist nicht das erste Mal, dass von politischen Fachleuten behauptet wird, dass feindliche Islamisten unsere Systeme aushöhlen, unterwandern wollen. Wenn man beispielsweise über den angebliche Terrorplaner  Haji Bakr des Islamischen Staates IS liest, dass er gar kein Islamist gewesen sei, mag man das alles gut glauben. Spiegel-Online 19.4.2015 berichtete. Nach seinem gewaltsamen Tod und Durchsuchung seines Hauses,  soll sich dort kein einziger Koran befunden haben, schrieb The Australien Online am 25.4.2015. Vielmehr behaupten berufene Leute, dass der IS vielmehr eine Erfindung von Israel und ihrem engsten Verbündeten, den Amerikanern sei. Was dafür spräche ist die Tatsache, dass es in Israel keine Attentate des IS gäbe. 

Und oh Wunder, wo heckte dieser Terrorist Haji Bakr den Plan für seine Mörderorganisation IS aus? In einem amerikanischen Gefängnis Camp Bucca und im  Gefängnis von Abu Ghraib, wo er später viele Terrorkontakte knüpfen konnte, ergaben die Recherchen der Medien.

Was ist Krieg? Krieg ist schmutzig, hinterhältig, widerwärtig, Machtgeilheit, aber auch Täuschung der eigenen Bevölkerung, Lügen, Lügen, Lügen, wie heute bei dem Dieselskandal und anderen kriminellen Skandalen unseres Landes auch, die von der Politik gesteuert und verschleiert werden.  Die Öffentlichkeit ist immer unter allen Umständen zu belügen. Denn die Wahrheit würde sonst auch der vermeintliche Feind erfahren. Und das muss unter allen Umständen angeblich verhindert werden.

Wer ist der Feind, wird auch in dem wunderbaren Buch von Gerhard Wisnewski in Sachen IS gefragt: Ist der wahre Feind der IS oder nicht vielmehr Libyen, Syrien, natürlich der Iran, Russland und China. Denn der IS sei nirgendwo anders, als unter der Obhut der Amerikaner gegründet worden. Und nicht nur das ist unerträglich, sondern nach Recherchen von Spiegel Online soll sich sogar die gesamte Führung des IS mit Haji Bakr al-Baghdali bei den Amerikanern zusammengefunden haben.

Unbedingte BUCHEMPFEHLUNG!!!!! 2016-Das andere Jahrbuch von Gerhard Wisnewski : verheimlich – vertuscht – vergessen Was 2015 nicht in der Zeitung stand!

Massenarmut dank Euro-Umtauschbetrug? – Gerechtigkeit????

Grundsicherung + Aufstockung dank wertlosem Euro – Umtauschbetrug!?   

Eine Schande für Deutschland – dem reichsten Land der EU !

  

   = Kaufkraft heute WENIGER als:  

       25 €

 

 

Millionen fleißiger Bürger müssen aufstocken, mit 80 noch Flaschen einsammeln

Verdienter Ruhestand? Fehlanzeige trotz jahrzehntelanger Einzahlung!!

Deutschland, immer noch das reichste Land der EU – das einstige „Made in Germany“ wird zum Armenhaus der EU regiert! Millionenfache Grundsicherung ist eine Schande für unser Land!

Die Armut wächst in Deutschland, wie in Bananenrepubliken. Und Deutschland steht da nicht alleine innerhalb der EU. Ein Grund, weshalb die EU-Verdrossenheit gleichermaßen wächst. Der Grundgedanke der EU war eigentlich einmal ein guter Gedanke. Auch eine Gemeinschaftswährung wie der Euro wäre eine gute Idee gewesen, hätten man ihn besser durchdacht und vor allem, wie einige Wirtschaftsexperten gerne betonen, den Euro zu einem späteren Zeitpunkt ins Spiel gebracht. Er kam viel zu früh, wurde von den Verfechtern mit Pauken und Trompeten durchgebracht, wie alles, wenn es um unseren Politikern und ihren Amigos um ihren ganz eigenen Vorteil geht. War hier wieder einmal Korruption und Vetternwirtschaft der Grund?

Obwohl auch damals schon viele Eingeweihte wussten, dass diese Währung / Wert noch nicht ausgereift war.

Die Folge von einer nicht wohldurchdachten Politik, der von voreiligen Politikern unbedingt so schnell wie möglich unter das Volk gebrachte Euro wurde zu einem Desaster für zig Millionen Bürger. Denn der Umrechnungskurs von damals entsprach nach Meinung von Wirtschaftsexperten, die ich teile, ganz und gar nicht dem wahren Kaufkraftwert. Wunschdenken und Profitgier der Konzerne war wohl eher der Antriebsmotor für einen verfrühten Euro, der sich sehr schnell als T-Euro entpuppte.

Die Renten, Gehälter, Vermögenswerte aller Art, wurden einfach kurz in Deutschland halbiert, obwohl gleich nach dem Währungstausch die meisten Preise gleich blieben, Händler, Vermieter, ja sogar der Staat selbst, tauschte vielerorts und in vielen Bereichen nur das Währungszeichen vor der Zahl aus. Vielmehr stiegen alle Preise ins uferlose. Folge: ARMUT, ARMUT, ARMUT!  

Und wie ein Sprichwort sagt, ist „des einen Leid, des andern Freut“.

Gestern gerade sah ich einen SEHR interessanten Bericht über die Rentner in Österreich, wo genau wie in der Schweiz ALLE in die Rentenkasse einzahlen müssen. Folge: Die Rentenkasse ist prall gefüllt und Rentner erhalten ca. 35 % im Durchschnitt mehr Rente als ihre deutschen Kollegen bei gleicher Arbeitsleistung, Entlohnung und Arbeitszeit. Während unsere Regierung aufgrund von Missmanagement und Unwissenheit das Volk in die Armut treibt, können andere EU Bürger komfortable und menschenwürdig auch als Rentner leben. Davon profitiert in Deutschland nur noch eine geringe Zahl der Rentner, hauptsächlich Beamte, die NICHTS in die Rentenkassen einzahlen, aber von den Steuern der betrogenen Bürger/Rentner satte Pensionen erhalten.

Wie perfide ist unser Rentensystem??

Diejenigen, die Preise gestalten konnten, wie Händler, Restaurantbesitzer, Hotels, Banken, Vermieter, alle, die ihre Preise selbst bestimmen konnten, zogen uns Bürger größtenteils voll über den Tisch. Die junge Generation kennt die D-Mark ja nicht mehr oder kaum noch und kann das Gejammer der Menschen, die der starken DM heute nachtrauern, natürlich nicht verstehen.

Doch im Zeitalter von Internet dürfte es auch genügend junge Leute geben, die einmal die Preise der letzten DM-Jahre abfragen könnten. Dann würden sie zu dem gleichen Ergebnis kommen, wie Millionen Senioren und Kleinverdiener heute, wie auch alleinerziehende Mütter oder Väter, die zum Teil 2-4 Jobs ausüben müssen, kaum mehr als 4-6 Stunden Schlaf bekommen, weil sie neben der Kindererziehung auch noch mehrere Jobs erledigen müssen, um HALBWEGS  über die Runden zu kommen. An einen Urlaub, oder gar mal einem Restaurantbesuch mit den Kindern/Enkelkindern ist gleich gar nicht zu denken.

Wann hat eine kleines, enges, oft abgewracktes, runtergekommenes Apartment je 400-600 € = 800 DM bis 1200 DM gekostet?

Wann hat ein Kleinwagen je 20.000 DM bis 40.000 DM gekostet?

Wann hat ein Brötchen/Semmel/Rundstück je 1 DM bis 1,50 DM gekostet? Wohlgemerkt 1 Stück!

Wann hat ein Reisepass je 160 DM gekostet + Kinderpass 100 DM? Letzter Preise für meinen Pass kurz vor Euro = 38 DM.

Wann hat ein Salatkopf je 1,40 DM gekostet?

Wann hat ein Billigsaft/Konzentrat je 1,80 DM gekostet? Dafür bekam  man einen gute echten Fruchtsaft.

Wann hat Telefon je 100 DM bis 160 DM gekostet? Auch zur DM-Zeit gab es Internet.

Diesen Fragenkatalog könnte ich bis in die Unendlichkeit fortsetzen, Strom, Wasser, staatl. Gebühren und Abgaben haben sich teilweise bis zu 400 % verteuert. Und da brüstet sich eine Frau Nahles mit Peanuts Rentenerhöhung, tut so, als sei ihr neues Rentenkonzept der ganz große Wurf. Alles m.E.  nur purer Schwachsinn, warme Luft, der kommenden Wahl geschuldet. Weiter nichts. Bitte unbedingt zu diesem Thema die Zoom Sendung vom 16.11.2016 ZDF ansehen.

ALLES, was diese Regierung an Rentenreformen hervorbrachte, erinnert mich an Wahnsinn oder kriminelle Ignoranz von Tatsachen. Diese heutigen Politiker tun m.E. alles für die Lobbyisten und Banken, Konzerne und Pharmaindustrie. Der Mittelstand wird ausgehöhlt, ausgebeutet, das Volk verblödet, für dumm verkauft, ausgenommen wie Weihnachtsgänse. Die Jungen werden gegen die Alten /Rentner aufgehetzt, dabei haben gerade die heutigen in ARMUT getriebenen Rentner eben genau dieses perfide Rentensystem mit IHREN Einzahlungen aufrecht erhalten. Von IHREN Einzahlungen profitierten die DM Rentner all die Jahre.

Wir brauchen dringend Politiker, die nicht käuflich sind, die keine Lobbyisten sind, die für ihr Geld/Gehälter +++++++ bezahlt von den Steuerzahlern, auch Rentnern dieses Landes, ihre Arbeit im Sinne ihres Arbeitgebers = dem Volk bereit sind zu tun.

Deutschland braucht m.E.  keine Selbstbediener, keine Lügner und Betrüger, keine Kinderschänderbefürworter (Kinderehen ab 14), keine Tierschänderbefürworter (Massentierhaltung), keine Umweltvernichter und Menschenvergifter (Nitrate, Chemikalien, Pestizide, die die Natur vergiften), keine Bestechlichen, keine Korrupten, keine Ignoranten, keine Leugner von Tatsachen. Deutschlands VOLK  hat etwas besseres verdient.

Caren A. Poe

Grausame Psychopathen dieser Welt – Was ist zu tun?

Die Psychopathen dieser Welt breiten sich derzeit aus wie die Pest.

Ist es ein Virus des Bösen, dass sich wie ein Computerwurm in Windeseile verbreitet?

Wer diese schrecklichen Bilder von den grausamen Psychopathen dieser Welt sieht und noch ein Mensch ist, kann m.E. gar nicht anders, als für solche entarteten, widerwärtigen, perfiden, brutalen Bestien die Todesstrafe zu fordern. Und sie sollten so sterben, wie sie sich an diesen armen Wesen, die unsere besten Freunde sind, grausam vergehen. Solche Monster sollten KEIN Recht auf Leben mehr haben, denn ihnen fehlt alles Menschliche oder gar Tierisches. Denn kein Tier kann so grausam sein, wie diese Bestien, die NUR noch aussehen wie Menschen, aber ganz sicher keine mehr sind. Irgendwann muss die Menschheit beginnen, diese Welt von solchen Monstern zu bereinigen, sonst werden die Psychopathen irgendwann die Welt beherrschen. Man siehe auch den neuen Terrorismus. Wenn Regierungen weltweit nicht endlich begreifen, dass solche Monster ausgelöscht gehören, wird es irgendwann vielleicht überall Selbstjustiz geben.

https://avaaz.org/de/stop_the_puppy_slaughter_loc/?fb

Wie können Menschen so dermaßen entarten, zu Bestien mutieren Grausamste, bestialische, barbarische Tierfolter erhängter Hund-165 Grausam, abartig, Menschenbestien erschießen

 

 

 

 

 

 

Wer stoppt diese Monster? Vollkommen entartete Gesellschaft!

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie können Menschen so grausam sein.

 

Die chinesische Regierung sollte vor Scham im  Boden versinken, genau wie die meisten anderen asiatischen Regierungen, die nicht willig sind, gegen diese entarteten Bestien entsprechend zu handeln. Denn sonst müssten sie diese Barbaren meines Erachtens zur Abschreckung ebenfalls lebendig verbrennen oder sie an die Wand stellen und erschießen. Denn es sind KEINE Menschen mehr, sondern Bestien, entartete Monster, die nur noch im Kostüm eines Menschen stecken, aber jede Form von Menschlichkeit verloren haben. Sie verdienen es nicht mehr zu leben, bin ich der Meinung. Wann wird diese Welt endlich von all diesen Psychopathen bereinigt? Denn wer Tiere derart zu Tode foltert, macht auch vor kleinen Kindern nicht halt.

Mit Entsetzen gelesen, gesehen und an alle, die ich kenne, weitergeleitet. Aber OHNE aktiv zu werden OHNE an die jeweiligen Regierungen klare Worte zu senden, wird das nicht enden. Darum bitte an entsprechende Organisationen und Regierungen weiterposten.

Eure

Caren Anne Poe 

1 2 3 11