Menüs

Kategorie: Reisen und Leben in Spanien

Viele wichtige und interessante Informationen über Land und Leute, Hotels, Restaurant, Sehenswertes und Linkadressen

Ans Herz gelegt – ich fordere Höchststrafen für Tierquäler

Jäger in Spanien sollten mit Strafen nicht unter 5000 Euro PRO Fall von grausamster Tierquälerei betraft werden, ohne das korrupte Tierärzte oder befreundete Alcaldes sich schützend vor diese Verbrecher stellen können. Viele Tierschützer machen Fotos, erstatten Anzeigen bei der Polizei und was passiert? Meistens nichts. Man lacht über die Ausländer, die sich bis zur Erschöpfung …

WANN??? handelt endlich die EU ???

Wann handelt endlich das EU Parlament? Wann handelt Spanien? Wann handelt endlich der neue King? Wie können Menschen nur zu solchen Monstern mutieren, wie die Hunter (Jäger) in Spanien. Ich kenne das Geschehen in Spanien. Es ist zum Kotzen und macht unbeschreiblich wütend. Hunde werden an Bäumen erhängt, wenn sie 6 Jahre alt und älter …

60.000 Jagdhunde werden jährlich in Spanien zu Tode gefoltert

Man kann es kaum glauben. Jagdhunde zählen in Spanien nicht zu Tieren. Welche barbarische Missachtung von Tieren. Heute las ich in einer spanischen Zeitung einen grauenhaften Artikel über die Tierschändereien spanischer Jäger, die meines Erachtens mindestens für 2 Jahren ins Gefängnis gehen sollten und anschließend Sozialdienst in Tierstationen verrichten müssten . Wann werden wir ENDLICH …

%d Bloggern gefällt das: